Müssen wir wegen Corona unsere Hochzeit absagen?

So wird geheiratet - Podcast

Einen Podcast habe ich ehrlich gesagt schon ewig geplant, aber wie das im Leben so ist, man hat viel vor – oft kommt man aber einfach nicht dazu die Vorhaben umzusetzen.

Sicher habe ich mir für meinen ersten Podcast ein anderes Thema vorgestellt – aber so ist das nunmal man kann es sich nicht immer aussuchen und das Thema Corona beschäftigt nun so wirklich alle die sich in diesem Jahr das Ja – Wort geben wollen.

In meinem Podcast will ich Brautpaaren Tipps für die Planung ihrer Hochzeit geben und ich glaube in der aktuellen Lage gibt es kaum ein wichtigeres Thema zu dem als Brautpaar Ratschläge benötigt.

Die Frage, die sich die meisten von euch sicher aktuell stellen ist, ob ihr jetzt eure Hochzeit absagen müsst. Und diese Entscheidung kann ich euch natürlich nur schwer abnehmen.

Grundsätzlich müssen Hochzeiten rein rechtlich aktuell noch nicht abgesagt werden, allerdings nur unter bestimmten Umständen. Ob eine Hochzeit abgesagt werden muss hängt aktuell von drei Faktoren ab: 

  1. Wann findet die Hochzeit statt
  2. Wo findet die Hochzeit statt
  3. Wie viele Gäste werden kommen

Viele Kommunen haben Verordnungen im Rahmen des Infektionsschutzgesetzes erlassen, diese verbieten in vielen Regionen auch private Veranstaltungen mit mehr als einer bestimmten Anzahl an Gästen. Aktuelle gelten diese Bestimmungen bis Ostern, meist datiert auf den 10.04.2020.

Wie die genauen Bestimmungen sind, das könnt ihr beim örtlichen Gesundheitsamt erfragen, wichtig ist hierbei, dass ihr bei dem Gesundheitsamt fragt, dass für den Bereich der Location zuständig das muss nicht unbedingt das gleiche sein wie das Gesundheitsamt eures Wohnortes.

Sollte eure Hochzeit also bis zum 10.04 stattfinden würde ich euch tatsächlich empfehlen die Hochzeit zu verschieben, eure – und die Gesundheit eurer Gäste sollte an erster Stelle stehen.

Wenn eure Hochzeit nach dem 10.04 stattfindet, dann solltet ihr erst einmal Ruhe bewahren – ich weiß das ist nicht leicht – aber wird eine Hochzeit vorsorglich abgesagt, dann können hohe Stornierungskosten auf euch zu kommen, denn ohne gesetzlichen Anlass gibt es eben keine rechtliche Handhabe eine Hochzeit abzusagen und das gilt auch im Extremfall – also wenn eure Hochzeit zum Beispiel für den 11.04 geplant wäre.

Wenn ihr eure Hochzeit trotzdem vorsorglich absagen wollt, dann empfehle ich euch eher die Hochzeit auf einen Späteren Zeitpunkt in diesem Jahr zu verschieben. Sprecht am besten mit euren Dienstleistern und stimmt euch ab. Gerade in den Monaten Oktober bis Dezember oder auch 2021 im Januar -März solltet ihr auf jedem Fall einen Ersatztermin finden an dem alle Dienstleister noch Zeit haben.

In Krisenzeiten – wie diesen ist es wichtig, flexibel zu sein und dabei kann es auch eine Option sein – gerade wenn man im Sommer heiraten will, die Hochzeit auf den Sommer und unter der Woche zu verlegen. Es ist unsere oberste Priorität gefährdete Menschengruppen also besonders die älteren zu schützen und wenn wir das tun können in dem wir die Hochzeit im Sommer unter der Woche oder im Winter feiern – warum nicht? 

Ich plädiere sowieso schon lange für Winterhochzeiten – weil sie einfach ganz viele Vorteile mit sich bringen. Dazu werde ich aber mal einen extra Podcast für euch produzieren. 

Wenn ihr eure Hochzeit trotzdem nicht verschieben wollt und auch im Rahmen des gesetzlichen liegt – also ihr die maximal erlaubte Gästezahl nicht überschreitet und das feiern von privaten Veranstaltungen in eurem Bereich grundsätzlich noch erlaubt ist, dann empfehle ich euch auf folgende Punkte zu achten:

  • Eine gute Belüftung der Location
  • Klärt eure Gäste aktiv darüber auf wie sie sich verhalten sollen also zum Beispiel in die Armbeuge niesen, und auf ordentliche Handhygiene achten
  • Verzichtet auf Körperkontakt
  • Stellt genug Hygieneartikel (Seife und Desinfektion) bereit
  • Schließt Personen von eurer Hochzeit aus die zu den Risikogruppen gehören.

Ich hoffe ich konnte euch mit meinem Podcast weiterhelfen – wer aktuelle Infos rund um das Corona Virus und heiraten möchte kann auch gern mein Instagram account folgen – ich gebe ich tagesaktuelle Infos raus und ich würde mich natürlich  sehr freuen wenn vielleicht du einer meiner ersten Podcast Abonennten werden würdest und vielleicht auch eine Bewertung da lässt. 

Bleibt gesund und bis bald euer Stefan

Open chat
1
Hey, 👋 wenn du magst, kannst du mir direkt hier schreiben.
Powered by