Fragen und Antworten - die DJ FAQ

Wer einen DJ buchen möchte, steht meist vor vielen Fragen, hier gibts die Antworten

Hochzeits DJUnbedingt! Mir ist es genau so wichtig meine Kunden zu kennen wie umgekehrt. Ich führe mit fast allen Kunden vor der Buchung ein kostenloses Beratungsgespräch in meinem Büro in Edesheim. Hier lernen wir uns kennen und ich erfahren schon mal ein bisschen was wie ihr euch euren wichtigsten Tag vorstellt.

Nein, ich bin unglaublich flexibel und spiele neben Hochzeiten auch auf Firmenevents, Geburtstagen, Stadt- und Vereinsfesten und sogar in Clubs.

Grundsätzlich gilt wie bei fast allem: je früher desto besser. Je nach dem wann ihr feiern wollt, könnt ihr auch kurzfristig Glück haben. Aber in der Hauptsaison (Anfang Mai bis Ende September) solltet ihr etwa 9-12 Monate im Voraus buchen.

Aber fragt doch einfach mal an vielleicht habe ich an eurem Termin noch Zeit

Zur Anfrage

Einfach gesagt: alles was für den erfolgreichen Verlauf eure Hochzeit notwenig ist :-). Ich verfüge über jede Menge Veranstaltungstechnik. Da gerade auf Hochzeiten ein Funkmikrofon unumgänglich ist, sind zwei Funkmikrofone in all meinen Angeboten Standardmäßig inklusive.

Das besprechen wir natürlich im Vorgespräch. Grundsätzlich gibt es für mich aber kein Limit. Es wird also gefeiert so lange Ihr wollt!

Absolut. Musikwünsche zu erfüllen gehört genau so zu meinen Aufgaben wie die richtige Musik im richtigen Moment zu spielen. Sofern ich den Wunsch habe, werde ich diesen also auch immer erfüllen, vielleicht nicht immer sofort, aber sobald er ins Programm passt. Damit ich keinen Wunsch vergesse, schreibe ich mir diese sogar immer auf.

Auch das besprechen wir im Detail im Vorgespräch, grundsätzlich bin ich der Meinung, dass niemand an seiner Hochzeit Musik hören muss die er nicht mag ;-) Deshalb frage ich ganz genau nach was ihr hören wollt und was nicht.

Vorweg, ein DJ der hier antwortet, dass er diese Situation nicht kennt, lügt euch an!

Es passiert, dass mal niemand tanzt und gerade auf Hochzeiten, bei denen sich Menschen treffen die sich noch nicht kennen oder die sich ewig nicht gesehen haben, kann es vorkommen dass in alten Erinnerungen schwelgen erst einmal Vorrang hat.

Ich als DJ bobachte genau woran es liegt, das gerade niemand tanzt. Sind alle glücklich und unterhalten sich, haben sichtlich spaß, dann ist erst einmal alles gut! Ich schreite ein, wenn ich das Gefühl habe, dass die Gäste gelangweilt sind. Hier habe ich ein paar Geheimrezepte wie wir gemeinsam die Tanzfläche stürmen können ;-).

Grundsätzlich gibt es aber auch ein paar wichtige Regeln die ich euch beim Vorgespräch erzähle, wenn ihr diese einhaltet, dann wird es zu dieser Situation wohl eher nicht kommen ;-) 

Ja! In erster Linie muss euch die Location natürlich gefallen. Ihr müsst euch wohl fühlen und das Personal sollte euch sympathisch sein.

GANZ WICHTIG Wenn euch die Party wichtig ist solltet ihr auf jeden Fall darauf achten, dass es keine Lautstärkeeinschränkungen gibt. Außerdem sollte in der Location noch genug Platz für eine Tanzfläche und mich als DJ sein. Aber gerade was die Lautstärke angeht, würde ich euch sogar dazu raten schriftlich festzulegen, dass es keine Einschränkungen gibt. Leider habe ich schon viel zu oft erlebt, dass Gastronomen bei diesem Thema nicht immer offen mit ihren Kunden umgehen.

Wir alle sind nur Menschen, natürlich kann auch ich mal Krank werden. Deshalb habe ich hier vorgesorgt! Ich selbst bin Leiter eines großen DJ Netzwerks in der Südpfalz. Einer unserer Kollegen hat immer frei und ist bereit in einem solchen Fall einzuspringen. Euch entstehen dadurch keine Mehrkosten, und ich schicke euch nur einen DJ den ich persönlich kenne und bei dem ich weiß dass er euren Tag genau so gut begleitet wie ich es tun würde. Damit alle perfekt läuft bekommt der DJ dann auch eine PDF mit allen wichtigen Infos zu eurer Feier. Also neben dem Ort auch alle Absprachen die wir getroffen haben.

Ja, unbedingt. Ich will ohnehin auch die Kontaktdaten zu euren Trauzeugen. Ihr dürft meine Daten auch gern an andere Dienstleister (Band etc.) weitergeben.

Nachdem ihr euch für mich entschieden habt, wird eine Anzahlung (50%  der vereinbarten Grundgage) fällig. Den Restbetrag stelle ich nach der Feier in Rechnung und ihr könnt diesen dann bequem per Überweisung bezahlen.

1
Hey, 👋 wenn du magst, kannst du mir direkt hier schreiben.
Powered by