Winterhochzeit und ihre Vorteile gegenüber der Sommerhommerhochzeit

Die zweite Folge meines Podcasts “So wird geheiratet” mit dem Thema Winterhochzeit und Ihre Vorteile gegenüber der klassischen Hochzeiten hat jetzt auch ein eigene Intro. Ich hoffe es gefällt euch.

Winter Hochzeiten Warum?

Wir befinden uns ja gerade der Coruna Krise und in der Tat gibt es immer mehr Brautpaare die sich jetzt überlegen, wann Sie ihre Hochzeit nachholen könnten. Im letzten Podcast habe ich bereits darüber gesprochen, dass Winterhochzeiten echt ein bisschen unterschätzt werden, denn sie haben sehr sehr viele Vorteile und ich finde die kommen in den ganzen Hochzeits Blogs die man so findet ein bisschen zu kurz.

WinterhochzeitIch habe mir viele Blog Artikel durchgelesen und da bekommt man natürlich wunderschöne Tipps zum Thema Deko, wie das Hochzeitskleid aussehen könnte und so weiter. Ich muss aber ehrlich sagen, das man gerade beim Kleid gar nicht so viele Unterschiede machen muss. Also auch in der Winterhochzeit könnt ihr ein ganz normales Brautkleid anziehen das überhaupt kein Problem. Wenn Ihr mal mit befreundeten Brautpaaren spricht, die im Sommer geheiratet haben, dann werden Sie euch sicher erzählen wie warm es war. Es ist für euch als Brautpaar, aber auch für eure Gäste fast unerträglich. Und die Hitze schlaucht auch ganz schön, ihr kennt das sicher, nach so einem 30°C Tag ist man abends einfach platt und froh wenn man ein schattiges Plätzchen hat.

Genau darin liegt auch schon das zweite Problem durch die Verteilung der Gäste nach draußen, kommt es nicht selten vor dass sich verstärkt Grüppchen bilden. Der eine Teil der Gesellschaft hält sich draußen auf und der andere Teil drinnen. Das passiert im Winter definitiv nicht, sogar die Raucher unter euch werden sich im Winter nur kurz draußen aufhalten.

Auf Winterhochzeiten wird mehr getanzt, und das hängt ausnahmsweise mal nicht vom DJ ab, denn wer hat schon Lust sich viel zu bewegen, wenn man bereits im sitze wie ein Eis davon läuft? Bei Winterhochzeiten wird es in der Location selten stickig und man kann gelassen feiern und Tanzen.

Winterhochzeiten sind günstiger!

In meinem Artikel, wie man bei der Hochzeit Geld sparen kann, habe ich es bereits verraten, ihr könnt richtig viel Geld sparen, wenn ihr im Winter heiratet. Alles ist im Winter günstiger, die Location, der Fotograf und auch wir DJs.

Ihr solltet euch also wirklich Gedanken darüber machen evtl. im Winter zu feiern. Die Wintermonate sind eine echte alternative.

Open chat
1
Hey, 👋 wenn du magst, kannst du mir direkt hier schreiben.
Powered by