So tanzen alle Gäste auf deiner Hochzeit!

Macht eure Hochzeit zur besten Party eures Lebens

Bestimmt seid ihr gerade bei der Planung eurer Hochzeit, ganz euphorisch oder voller Glücksgefühle, und dass ist auch gut so. Beim planen der Hochzeit zerbrechen sich viele Paare die Köpfe. Immer wieder höre ich von meinen Kunden bedenken. Sätze wie: “unsere Freunde tanzen nicht gerne” oder “meine größte Angst ist, dass keine Stimmung aufkommt und sich die Gäste langweilen” höre ich nicht selten.

Ich kann diese Angst verstehen, garantiere aber auch all meinen Kunden, dass dem nicht so sein wird! Selbst bei heißen Tagen mit 40°C und Gästen die nicht gerne feiern, habe ich es schon immer geschafft mindestens einmal am Abend alle zum feiern zu bewegen. 

Klar es gibt Gesellschaften, die vielleicht nicht die ganze Nacht durchfeiern, aber einmal feiern alle.

Das könnt ihr dafür tun

Eine Erfahrung möchte ich euch noch mit auf den Weg geben. Nach weit mehr als 300 Hochzeiten habe ich eines gelernt. Wo das Brautpaar ist, da spielt die Musik! Was ich damit sagen will ist, alle Menschen die ihr auf eurer Feier einladet, kommen wegen euch. Und natürlich wollen alle auch den Tag mit euch verbringen.

Seid ihr selbst also nicht auf der Tanzfläche, dann ist die Tanzfläche auch nicht Mittelpunkt der Feier.

Wenn euch ausgelassenes feiern also wichtig ist, solltet ihr das euren Gäste auch vormachen, also verschwindet nicht nach dem Eröffnungstanz direkt wieder von der Tanzfläche, sondern feiert mit euren Gästen gemeinsam. Das lockert die Atmosphäre und zieht auch den letzten Tanzmuffel für einige Zeit auf die Tanzfläche. 

Und wenn dann doch nicht getanzt wird?

Ich garantiere euch, es gibt auf jeder Feier die Momente, in denen mal keiner tanzt. Im besten Fall liegt, das einfach an dem Mitternachtssnack, der gerade interessanter ist. Was aber wenn es gerade keine Aktion gibt? Warum tanzt denn niemand? Ich empfehle hier immer mal kurz inne zu halten und seine Gäste zu beobachten.

Auf Hochzeiten treffen sich meist Menschen, die sich an dem Tag erst kennengelernt haben, oder Menschen die sich schon seit vielen Jahren nicht mehr geben haben. Eine Hochzeit ist nicht nur eine Party, sondern ein Familienfest. Viele nutzen die Zeit um in Erinnerungen zu schwelgen oder sich schlichtweg kennenzulernen. Seht also einfach mal in die Gesichter euerer Hochzeitsgäste. Lachen eure Gäste, sind sie fröhlich? Dann ist doch alles gut!

Sitzen die Gäste aber gelangweilt rum, dann sollte etwas passieren. Ein professioneller DJ wird diese Situation erkennen, und entweder musikalisch versuchen die Gäste zu motivieren, oder durch gezielte Animation dafür sorgen, dass die Gäste tanzen. 

1
Hey, 👋 wenn du magst, kannst du mir direkt hier schreiben.
Powered by